Warum kann Ihnen E-Mail-Marketing
bei der direkten Vermarktung
besonders helfen?


Lohnen sich Newsletter und E-Mail-Marketing überhaupt noch?
Eins vorab. E-Mail-Marketing ist viel mehr als nur einen Newsletter zu versenden.
Es ist eine außerordentlich erfolgreiche Möglichkeit des Direktmarketings.

Mehr Wein verkaufen E-Book Obwohl E-Mail-Marketing nicht zu den neusten Methoden zählt, stellt es eines der umsatzstärksten Online-Kommunikationsmittel dar.

Es ist ein Instrument der Kundenbindung, wodurch der direkte Kontakt zu Kunden oder Interessenten hergestellt und aufrecht gehalten werden kann.

Oft hört man heutzutage, dass E-Mail-Marketing in Zeiten neuer Kommunikationsformen wie Social Media nicht mehr funktioniert. Die Realität zeigt jedoch etwas anderes.

E-Mail-Marketing gilt seit langem als Marketing-Kanal mit der höchsten Erfolgsquote. Es übertrifft im Ergebnis alle anderen Marketing-Kanäle nach wie vor um Längen.


Warum kann gerade Ihnen E-Mail-Marketing bei der direkten Vermarktung besonders helfen?

Kunden und Gäste waren schon bei Ihnen und haben so Ihre Vorzüge sowie Ihre Angebote kennengelernt. Sie verkaufen nach dem Besuch oder auch später über einen Bestellweg Ihre Weine.

Allerdings kommen zu Ihnen bestimmt auch Kunden und Gäste nur zum Verzehr. Danach verliert sich der Kontakt und wenn diese dann Bedarf an Wein haben, kaufen sie eventuell dort wo sie gerade eingekehrt sind oder auch im Supermarkt beziehungsweise Internet.
Einige Ihrer Kunden und Gäste sind womöglich auch Touristen. Hier kann sich ebenfalls der Kontakt sehr schnell verlieren.

Vielleicht gehen Sie übers Jahr auf Messen oder auf weitere Veranstaltungen, wo Sie Ihre Weine präsentieren und auch verkaufen. Auch hier finden Sie viele Kontakte, von denen nicht jeder gleich einkauft. Sicherlich haben Sie einen Weg mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und so Ihre Weine direkt zu vermarkten.

Ein sehr intelligenter Weg mehr Wein direkt zu vermarkten ist das E-Mail-Marketing. Es gibt keinen schnelleren, einfacheren oder kostengünstigeren Weg. Wohl bemerkt nur dann, wenn Sie richtig vorgehen.

Aber Achtung: Falls Sie schon E-Mail-Marketing oder auch einen Weinletter einsetzen, sind Sie vielleicht der Meinung es funktioniert nicht oder es ist nichts für Sie.

Falls Sie E-Mail-Marketing nicht einsetzen oder es auch nicht erfolgreich umsetzen, ändern Sie dies und zwar jetzt. Ansonsten wird es bestimmt von Marktbegleitern als Verkaufsweg für die Direktvermarktung eingesetzt. So werden Sie auf Zeit gesehen Boden bei der direkt Vermarktung Ihrer Weine verlieren.

Laut einer Umfrage von Statista aus dem Jahr 2017 auf die Frage „Aus welchen Gründen haben Sie einen E-Mail-Newsletter abonniert?“ waren diese Aussagen auf den ersten vier Plätzen:

– Benachrichtigungen über neue oder zukünftige Produkte (50% der Befragten).
– Um Rabatte oder Sonderangebote zu erhalten (46% der Befragten).
– Ich kaufe bei dieser Marke regelmäßig ein (38% der Befragten).
– Um auf dem Laufenden zu sein über Produkte, Dienstleistungen oder Angebote (29% der Befragten).

Diese Statistik befasst sich mit den Ergebnissen einer Umfrage zu den Beweggründen, einen E-Mail-Newsletter zu abonnieren. Über diesen Link kommen Sie zu weiteren Informationen bei Statista.

Sie sehen, den Abonnenten sind die Themen Informationen über Produkte und Sonderangebote besonders wichtig. Mit E-Mail-Marketing können Sie schnell und einfach sowie kostengünstig diese Anforderungen erfüllen und so mehr Wein direkt vermarkten. Sie erhöhen Ihre Vermarktungsquote und es stärkt das Vertrauensverhältnis sowie das Sie im Kopf Ihrer E-Mail-Empfänger zur „Marke“ werden und das automatisiert mit wenig Aufwand.

Was benötigen Sie für erfolgreiches E-Mail-Marketing?
– E-Mail-Adressen, die Sie mit Erlaubnis der Empfänger anschreiben dürfen.
– Eintragungsformular für die E-Mail-Adresse.
– Newsletter Software, die die E-Mail-Adresse – wie es die Datenschutzbestimmungen vorschreiben -, beim Anmeldeprozess vollautomatisch verarbeitet und dann die Informationen über Produkte und Sonderangebote usw. versendet.

Das sieht jetzt sehr technisch und kompliziert aus. Aber keine Sorge, hierfür gibt es einfache und sehr günstige Lösungen die Sie im E-Book kennenlernen: Link zum E-Book


Mehr Wein verkaufen mit Frank Hilsberg
Warum lohnt es sich gerade für Sie, in E-Mail-Marketing zu investieren?
Dies zeige ich Ihnen gerne persönlich ganz unverbindlich und kostenfrei.
So lernen Sie mich und meine Arbeit kennen.

Ihre Vorteile rund ums E-Mail-Marketing und woher Sie die richtigen E-Mail-Adressen bekommen, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch. Kontaktformular


Dieses E-Book eignet sich für Weingüter, Vinotheken, Straußwirtschaften, Destillerien und Winzervereine, die nach dem Besuch der Kunden und Gäste zusätzlich Wein sowie weitere Angebote regelmäßig verkaufen möchten.